Der Weiße Ring - Die Strecke

Skifahren am Weißen Ring

Der Weiße Ring – Die legendärste Skirunde der Alpen ist im Winterurlaub ein Muss für Skifahrer*innen in Lech Zürs am Arlberg. Die Vorgabe für jeden Urlaub: Einmal die sechs Pisten befahren, die Lech, Zürs, Zug und Oberlech miteinander verbinden und dabei das Omeshorn umrunden.

 

Die Strecke, die alle Wegpunkte verbindet, ist folgende:

  • Mit der Gondel auf den Rüfikopf. Dort oben auf 2362 m ist der Start der Skirunde.
  • Unterhalb der Rüfispitze geht es mit dem Schüttboden-Schlepplift hinauf, um kurz darauf in Richtung Trittalpbahn zu fahren.
  • Mit dem Blick auf Zürs führt der Weg über 500 Höhenmeter hinab ins Tal und über die Skibrücke auf die gegenüberliegende Talseite.
  • Wenn Sie in den 4er-Sesselliften Seekopf oder Zürsersee sitzen, haben Sie den markanten Trittkopf bereits hinter sich gelassen und das Omeshorn im Blick.
  • Nach der halben Umrundung des Zürsersees bringt Sie der 2er Sessellift auf das Madloch-Joch.
  • Auf der anspruchsvollen Skiroute vom Madloch-Joch lässt sich erahnen, wie die Skipioniere vom Arlberg das Skifahren erlernt haben: unpräparierte Pisten, steile Hänge und Tiefschnee soweit das Auge reicht.
  • Nach der Madloch-Skiroute sind Sie in der nächsten Talsenke angekommen. Der kleine Ort Zug ist der Startpunkt für den letzten Sessellift entlang des Weißen Rings. Die Zuger Bergbahn bringt Sie auf den Balmengrat.
  • Nun beginnt die finale Teilstrecke. Auf der längsten Abfahrt des Weißen Rings liegen Ihnen 4.236 m zu Füßen, die Sie hinab in Tal leiten. An der Kriegeralpe beginnend über Petersboden und Oberlech bis Sie schließlich in Lech ankommen. Erschöpft und sicherlich voller Stolz.

Der Weiße Ring - Die technischen Daten

Name & Nummer Lift bzw. SkiabfahrtLänge (in m)Höhenunterschied (in m)
1. Rüfikopf 1+ 2

2.131

890

2. Steinmännle (181)

1.634

366

3. Schüttbodenlift

590

155

4. Schüttboden-Zürs (185)

1.607

248

5. Trittalp

920

288

6. Hexenboden Direkte (125)

1.798

466

7a. Seekopf

1.548

514

7b. Zürsersee

1.587

491

8. Madloch

1.316

294

9. Madloch-Zug (170)

4.187

954

10. Zugerberg

1.460

615

11. Balmengrat

222

5

12. Kriegeralpe-Petersboden-Oberlech-Lech (200)

4.236

644

Gesamt

21.688

5.439